Quebec ist eine Provinz im Osten Kanadas, die größte und nach Ontario die zweitgrößte in der Bevölkerung. Der Name "Quebec" leitet sich vom algonquinischen Wort "kébec" ab, was bedeutet, wo sich der Fluss verengt – das wurde ursprünglich auf das Gebiet um Quebec City bezogen, in dem sich der Sankt-Lorenz-Strom zu einer von Klippen gesäumten Lücke verengt. Der wunderschöne Ort Quebec ist die einzige kanadische Provinz mit überwiegend französischsprachiger Bevölkerung. Viele Reisende und Einwohner finden diesen Ort einzigartig unter den nordamerikanischen Reisezielen. Sein französisches Erbe unterscheidet die Provinz nicht nur von den meisten englischsprachigen Nachbarn, sondern ist auch einer der historischen Orte in Nordamerika, die ihre frankophone Kultur vollständig bewahrt haben.

Nach einem Bericht der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) gehört Kanada zu den besten Wohnorten der Welt. Darüber hinaus schneidet das schöne Land Kanada in vielerlei Hinsicht gut ab und liegt in Bezug auf persönliche Sicherheit, wirtschaftliche Stabilität, hochqualifizierte Arbeitsplätze, hochwertige Bildung und vieles mehr über dem Durchschnitt. Es ist nicht zu leugnen, dass Kanada unter den Nationen der Ersten Welt einen einzigartigen Ruf als ein Land hat, das viele Menschen gerne besuchen und auswandern würden. Hier sind weitere Gründe, warum viele Einwanderer nach Kanada ziehen und Teil des reichen Erbes des Landes sein möchten:

1. Kanada bietet allen Bürgern und ständigen Einwohnern eine universelle Gesundheitsversorgung, unabhängig vom Einkommensniveau.

2. Kanada wird von der Weltbank als konstant hoch eingestuft. In der Tat ist Kanadas Bruttoinlandsprodukt (BIP) eines der höchsten der Welt.

3. Die Qualität der Bildung in Kanada gehört zu den höchsten der Welt. Viele Studenten verfolgen nach ihrem Abschluss in Kanada eine qualitativ hochwertige Karriere.

4. Kanadier legen großen Wert auf ihre natürlichen Ressourcen. Die Bürger schützen die Tierwelt und die natürliche Umwelt unter Aufsicht der Regierung.

5. Kanadas Arbeitsmarkt wächst. Das Land schafft jedes Jahr Hunderttausende neuer Arbeitsplätze.

6. Kanada ist ein sicherer, etablierter und sicherer Ort, um mit einem fairen Justizsystem und niedrigen Kriminalitätsraten auf der ganzen Welt zu leben.

Es gibt viele Gründe, warum Menschen besonders in Kanada und der wunderschönen Provinz Quebec migrieren – sei es ein Karriereweg, eine bessere Lebensqualität, gleiche Freiheit und vieles mehr. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Zahl der Einwanderer zunimmt, wenn sie sich für ein großartiges Leben entscheiden.

Die Provinz Quebec bietet ein Einwanderungsprogramm für Unternehmen mit dem Namen Quebec Immigrant Investor Program (QIIP) an, das Geschäftsleuten vorbehalten ist, die daran interessiert sind, einen wirtschaftlichen Beitrag zur Wirtschaft von Quebec zu leisten.

Es ist wichtig, den richtigen Partner für den Umzug auszuwählen. Nachfolgend sind die Vorteile des Quebec Immigrant Investor Program aufgeführt:

– Die Anforderungen sind im Vergleich zu anderen Bundesprogrammen weniger anspruchsvoll.

– Ein Kandidat kann ohne Risiko in dieses Programm investieren. Die Investition wird von der Regierung von Quebec garantiert und der volle Betrag wird nach 5 Jahren zurückerstattet.

– Die unmittelbaren Mitglieder des Bewerbers sind in der Bewerbung enthalten. Der Ehepartner und die unterhaltsberechtigten Kinder können den Antragsteller nach Kanada begleiten.

– Der Kandidat kann die gleichen Leistungen erhalten, die kanadischen Staatsbürgern gewährt werden.

– Noch wichtiger ist, dass die Ansiedlung in Quebec im Vergleich zu anderen kanadischen Provinzen niedrigere Lebenshaltungskosten bietet. Ein gutes Leben wartet auf jeden, der Teil dieses Programms sein möchte.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein