Einwanderung durch das Canada Express Entry Program

Canada Express Entry ist ein Einwanderungsverfahren, das Facharbeitern hilft, im Rahmen der Wirtschaftsprogramme des Landes für die Arbeit in Kanada ausgewählt zu werden. Bewerber sollten ihr Online-Profil beim Canada Express Entry Pool einreichen. Die Provinzregierung und die kanadischen Arbeitgeber suchen nach den besten Kandidaten, die von der kanadischen Bundesregierung ausgewählt werden, um eine dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung zu beantragen. Die Provinzregierungen versuchen, Kandidaten aus dem Canada Express Entry-System über Provincial Nominee-Programme auszuwählen, um die Arbeitsanforderungen der lokalen Märkte zu erfüllen.

Es gibt drei Arten von Programmen zur wirtschaftlichen Einwanderung des Bundes:

  • das Bundesfacharbeiterprogramm,

  • Federal Skilled Trades Program und

  • Kanadische Erfahrungsklasse.

Es gibt zwei Hauptschritte bei der Beantragung des Canada Express Entry:

Online Canada Express-Einstiegsprofil

Interessierte Kandidaten müssen ein Online-Profil ausfüllen. Es ist eine sichere Möglichkeit, Informationen über Berufserfahrung, Ausbildung, Sprachkenntnisse, Fähigkeiten und andere wichtige Details bereitzustellen, anhand derer die kanadischen Einwanderungsbehörden sie bewerten können:

Ein Kandidat, der die Kriterien eines der oben genannten Einwanderungsprogramme für Kanada erfüllt, wird in einen Pool potenzieller Kandidaten aufgenommen. Wenn ein Kandidat kein Stellenangebot zur Hand hat, das von der Arbeitsmarkt-Folgenabschätzung anerkannt wird, ist dies der Fall Es ist wichtig, sich bei der kanadischen Jobbank für Beschäftigung und soziale Entwicklung (ESDC) anzumelden. Dies gilt für Bewerber, die keine Nominierung aus einem Gebiet oder einer Provinz in Kanada besitzen. Jobbanken helfen Kandidaten dabei, mit potenziellen Arbeitgebern in Kanada in Kontakt zu treten.

Einladung zum ständigen Aufenthalt

Es gibt ein punktbasiertes System namens Comprehensive Ranking System, das Kandidaten gegeneinander anordnet. Sie erhalten Punkte gemäß den in ihrem Profil angegebenen Informationen. Die Kandidaten mit den höchsten Punktzahlen im Pool werden gebeten, sich um einen ständigen Wohnsitz zu bewerben. “ Ein Kandidat erhält Punkte für Fähigkeiten, Erfahrung, Stellenangebot und Nominierung in der Provinz. Nach der Auswahl hat ein Kandidat 60 Tage Zeit, um den Online-Antrag auf Daueraufenthalt auszufüllen. Die Kandidaten können bis zu 13 Monate im Pool bleiben. Wenn sie während dieser Zeit keine Einladung zur Beantragung eines ständigen Wohnsitzes erhalten, können sie ein neues Profil einreichen.

Teilnahmeberechtigung

Das Canada Express Entry-Programm verfügt über keine vordefinierte Qualifikationsliste, in der die Bewerber ihre Qualifikationen vorlegen können, unabhängig davon, in welchem ​​Beruf sie tätig sind. Für die Sprachberechtigung müssen Sie das Mindestniveau des Canadian Language Benchmark (CLB) erfüllen und müssen Bestehen Sie den von Citizenship and Immigration Canada (CIC) durchgeführten Test mit den erforderlichen Lese-, Schreib- und Sprechfähigkeiten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein